IMABIS MLS

Ihr Tool für einfache und erfolgreiche Kooperationsgeschäfte

 

Starten Sie mit uns die MLS-Revolution!

Das Multiple Listing System (oder kurz MLS) der IMABIS GmbH bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit Kooperationsgeschäfte abzuwickeln. Sie können Ihre Objekte für andere freigeben, Ihre Kooperationsbereitschaft ausdrücken und erfolgreich mit Ihren Marktpartnern zusammenarbeiten.

Zudem haben wir die Funktion Maklerbewertung im System integriert. Damit können Sie Erfahrungsberichte sowie objektive Einschätzungen zu Marktkollegen abgeben und mit den IMABIS-Nutzern teilen. 

Sollten Ihnen diese Funktionen nicht zur Verfügung stehen, bitte wenden Sie sich an support@imabis.com um freigeschalten zu werden.

Im Folgenden werden die IMABIS MLS Funktionen näher erklärt.

MLS-Funktion

So funktioniert das IMABIS MLS – Ein Beispiel

01 Suchauftrag

Sie erhalten einen Suchauftrag von Ihrem Kunden. Dieser möchte eine Wohnung im 7. Wiener Gemeindebezirk kaufen. Für den Quadratmeter möchte er maximal 6.600€ zahlen, 3-5 Zimmer soll die Wohnung haben – Lift, Balkon oder Terrasse sind wünschenswert. Mithilfe dieser Kriterien können Sie auf IMABIS nun nach passenden Objekten suchen.

02 Ergebnisliste

Sie erhalten daraufhin eine Ergebnisliste. Hier sind alle Objekte, die auf Plattformen gelistet oder über unser Eingabetool PROMABIS auf IMABIS hochgeladen wurden.  Aus dieser Liste können Sie nun ein passendes Objekt auswählen. Sie erhalten zudem die Information, wie viele Makler das Objekt anbieten und wie lange es bereits am Markt ist.

03 Objektdetails

Haben Sie ein Objekt ausgewählt, erhalten Sie eine umfassende Detailansicht (u.a. die Information welche Portale das Objekt listen). So können Sie sich ein genaues Bild der Immobilie machen und sicherstellen, dass es zu den Wünschen Ihres Kunden passt. Wenn dem so ist, finden Sie hier zudem die Informationen und Kontaktdaten der Makler, die das Objekt im Angebot haben.

04 Ameta-Anfrage

Sollten mehrere Makler das Objekt anbieten, können Sie sich aussuchen, mit welchem Makler Sie ein Gemeinschaftsgeschäft eingehen wollen. Befindet sich ein grünes Symbol bei einem Makler, drückt dieser damit aktives Interesse an einer Kooperation aus.

Über den Button „A-Meta Anfrage“ können Sie mit der jeweiligen Person in Kontakt treten. Über IMABIS wird ein E-Mail an den Makler gesendet bzw. der Kontakt hergestellt. Alle weiteren Schritte können Sie sich nun individuell ausmachen.

MLS Einstellungen

Kooperationsbereitschaft

Mit IMABIS können Sie bei einzelnen Objekten, die Sie im Angebot haben, Ihre Kooperationsbereitschaft ausdrücken. Dafür wechseln Sie einfach im Menü zum Reiter „MEINE OBJEKTE“. Hier finden Sie Ihr gesamtes Immobilienportfolio.

Klicken Sie das gewünschte Objekt an, öffnet sich die dazugehörige Detailansicht. Hier können Sie die Funktion „Kooperation“ in der Kopfzeile des Objekts aktivieren. Daraufhin ist die Immobilie mit einem grünen Kooperationssymbol gekennzeichnet. Dieses ist für alle IMABIS-User sichtbar.

Somit ist auf den ersten Blick klar, bei welchen Objekten ein Gemeinschaftsgeschäft ausdrücklich erwünscht ist. Allerdings können Kooperationsanfragen  grundsätzlich bei allen Objekten, die auf IMABIS gelistet sind, über den grünen A-Meta-Anfrage-Button getätigt werden.

A-Meta Informationen

Bei Objekten die Sie selbst anbieten, können Sie zudem angeben welche Informationen Sie bei Ameta-Anfragen teilen wollen. In der dunkelgrauen Datenmaske die sich in der jeweiligen Objektdetailansicht befindet, können Sie die genaue Adresse der Immobilie, die Höhe der Provision sowie die Art der Provisionsteilung angeben.

Wollen Sie zudem gleich ein ausführliches Immobilienexposé hochladen, können Sie das an dieser Stelle ebenfalls tun. Bei Klick auf den Button „Exposé ändern“ öffnet sich ein Upload-Fenster in dem Sie die gewünschte Datei auswählen und hochladen können.

Personen die sich für ein Gemeinschaftsgeschäft interessieren, haben somit bereits Zugriff auf entscheidungsrelevante Informationen.

Maklerbewertung

Die IMABIS Maklerbewertung bietet Ihnen die Möglichkeit die Fähigkeiten und Kompetenzen von Marktteilnehmern zu benoten. Zudem erhalten Sie wertvolle Informationen für zukünftige Kooperationsgeschäfte. Ihre persönlichen Bewertungen können Sie jederzeit in Ihrem Maklerprofil einsehen.

So funktioniert die Maklerbewertung

  • Klicken Sie auf das Profil eines Maklers. Dieses finden Sie beispielsweise in den Objektdetails unter dem Punkt „Betreuer des Objektes“.

  • Im Profil des jeweiligen Maklers finden Sie Informationen über dessen Immobilienportfolio, seine Bewertungen sowie die Option „Rezension hinzufügen“. Klicken Sie diese Option an.

  • Vergeben Sie die gewünschte Anzahl an Sternen und verfassen Sie eine Beurteilung mithilfe des Textfeldes.

  • Klicken Sie auf „Senden“. Ihre Bewertung erscheint nun auf dem Profil des jeweiligen Maklers und wird in dessen Gesamtbewertung miteinbezogen.

Bitte beachten Sie dabei: Ihre Bewertung ist für alle IMABIS-User einsehbar. 

Ihr persönliches Maklerprofil

IMABIS bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr persönliches Maklerprofil zu bearbeiten. Klicken Sie im Menü auf „MEIN PROFIL“. Sie erhalten daraufhin einen Überblick über Ihre Daten (Firmenadresse, Kontaktdaten, Objekt-Portfolio, …). Um Ihre Kontaktinformationen sowie den Infotext zu bearbeiten, klicken Sie einfach auf „Profil bearbeiten“.

In diesem Profil finden Sie zudem die Rezensionen, die Sie von anderen Maklern erhalten haben. Sie können auf jede einzelne Bewertung auch antworten. Diese Antwort ist dann ebenfalls ersichtlich.